logo

Hilfeseite

Hier finden Sie die Mail Client Einstellungen für Thunderbird, Outlook etc.:

 

Posteingangs/Ausgangsserver: secure.vege.net

POP3 Posteingang:
Port 995, SSL/TLS, Passwort normal / Server erfordert Kennwortauthentifizierung
IMAP Posteingang:
Port 993, SSL/TLS, Passwort normal / Server erfordert Kennwortauthentifizierung

SMTP Postausgang:
Port 465 (wahlweise 587), SSL/TLS, Passwort normal / Server erfordert Kennwortauthentifizierung

Achtung: der Benutzername ist IMMER die komplette E-Mail Adresse.

Für Apple Nutzer: bitte alle Angaben eintragen, auch wenn da OPTIONAL steht.

Screenshots Maileinstellungen Android/Gmail

Screenshots Maileinstellungen Thunderbird

Router Einstellungen

Sie nutzen einen Telekom SpeedPort 724V oder W724V und können keine Mails (trotz richtiger Konfiguration) versenden?

Der Router der Telekom Speedport 724V blockiert die Mailserver vieler Email-Provider, so auch der vege.net GmbH.

Die Werkskonfiguration blockiert das Versenden von Emails, wenn ein Email-Anbieter nicht auf der im Router hinterlegten Liste der sogenannten "Liste sicherer Mailserver" steht. Ausschließlich die dort aufgelisteten E-Mail-Server (Postausgangsserver) sind bei der Verwendung eines lokalen E-Mail-Programms (z. B. Outlook, Thunderbird oder Apple Mail) freigeschaltet. Alle anderen Postausgangsserver werden von der Telekom blockiert.

Sie können aber jederzeit die Liste der "sicheren Server" erweitern:

Melden Sie sich an Ihrem Speedport W 724V an. Geben Sie dazu in Ihrem Browser: http//:speedport.ip ein.

Geben Sie das Gerätepasswort ein. Im Auslieferungszustand gilt das Gerätepasswort auf dem Typenschild auf der Rückseite Ihres Gerätes.
Sollten Sie dieses bereits verändert haben, geben Sie bitte dieses Passwort ein. Klicken Sie auf LOGIN.

Wählen Sie in der Konfigurationsoberfläche den Menüpunkt "Internet" und dort auf "Liste sicherer Server".

Klicken Sie auf "Weiteren E-Mail-Server eintragen" und geben Sie dort den Server: secure.vege.net ein . Fertig.

Wir unterstützen selbstverständlich: